Gemeinschaftsgrundschule Hamminkeln - Dank- und Denkzettel für einen sicheren Schulweg

Aus gegebenem Anlass müssen wir unser Schüler-Musical dieses Jahr leider absagen.

Wir folgen damit der Empfehlung des Ministeriums vom 06.03.2020, in der es heißt, dass von außerunterrichtlichen Veranstaltungen derzeit abzusehen ist. Ein Ausweichtermin ist nicht vorgesehen.

Projekte

DankDenkZettelEltern, die ihre Kinder bis an den Schulhof bringen, rangieren gefährlich nahe an Schulbussen und Schülern vorbei und versperren die Sicht.

Unsere Klasse 3 c startete daher schon am frühen Morgen mit ihrer Klassenlehrerin Eva Tenbrock-Ingenhorst eine Aktion für einen sicheren Schulweg. Ausgerüstet mit Warnwesten und blinkenden Lämpchen an der Kleidung erregten sie Aufmerksamkeit.

Die Schülerrinnen und Schüler waren in vier Gruppen unterwegs und sprachen vor der Schule haltende Autofahrer an, um sie auf die Gefahrensituation aufmerksam zu machen und einen Denkzettel zu überreichen.

An diesem Morgen der Verkehr insgesamt konfliktfrei ab. Es konnten viele Dankzettel den Eltern überreicht werden, die die Kinder in kleinen Gruppen zur Schule brachten oder in größerer Entfernung außerhalb es Gefahrenbereiches hielten.

Vertreter der Polizei und des Ordnungsamts waren bei dieser Aktion mit dabei.

Unabhängig von dieser Aktion ist täglich ab 7:40 Uhr ein Schülerlotsendienst im Einsatz, der an Schultagen für zusätzliche Sicherheit an der Bückmann-Kreuzung sorgt, an der fünf Straßen zusammenkommen. Im Schülerlotsendienst engagieren sich Eltern und Schüler der Gesamtschule. Wir danken für ihren Einsatz.