Gemeinschaftsgrundschule Hamminkeln - Bosnienhilfe: Teilen wie Sankt Martin

Projekte und Aktuelles

Seit vielen Jahren sammelt Herr Heribert Hölz unermüdlich Spenden, um den Menschen in Bosnien zu helfen und Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Persönlich fährt er nach Bosnien, um von dem gesammelten Geld vor Ort Schafe zu kaufen und in Armut lebenden Familien eine Perspektive zu schenken:Die Schafe liefern Milch und Wolle und können zur Zucht genutzt werden. Ein Muttertier kostet 130€ und ein Schafbock 150€.

In den vergangenen Jahren hat auch unsere Schulgemeinde fleißig gesammelt, sodass wir Geld für zwei Schafe spenden konnten. Die Kinder gaben im letzten Jahr den beiden Schafen die Namen Flöckchen und Knuddel.

Hier ein Foto von Flöckchen und seinen neuen Besitzern in Bosnien

Schaf Flöckchen

Traditionell bringt Herr Hölz in der Martinszeit den Kindern unserer 1. Schuljahre seine Arbeit näher, indem er lebendig erzählt, mit den Kindern singt und die Fragen der Kinder beantwortet.

Bosnienhilfe

Kleiner Beitrag – große Hilfe!

Auch in diesem Jahr konnten wir Spenden in Höhe von rund 300 € für diesen guten Zweck sammeln. Damit verhelfen wir erneut bedürftigen Menschen, einen Schritt aus unverschuldeter Armut zu gehen.

Vielen Dank allen Spendern unserer Schulgemeinde!